Das halte ich für wissens- und lesenswert

Medien

Meist nennen die Links bereits das Thema. Natürlich gibt es noch viel anderes Wichtiges woanders zu finden.

https://www.berliner-zeitung.de/zeitenwende/bitte-keinen-kalten-krieg-mehr-li.155666 Eine kompetente Analyse des früheren Staatsekretärs im Auswärtigen Amt Helmut Schäfer

________________________________________________________________________________________

https://www.tagesspiegel.de/politik/global-challenges-stoppt-die-vermuellung-des-weltraums/26923560.html


https://www.berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/mathematiker-die-datenlage-zu-den-mutationen-ist-viel-zu-duenn-li.140445 Eine wichtige Einschätzung zur Corona-Lage


https://plus.tagesspiegel.de/berlin/angemacht-im-kinderzimmer-cybergrooming-ist-eine-gefahr-in-zeiten-des-corona-lockdowns-104507.html


https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/roter-staub Guinea Deutsche Kreditgarantien für den Bauxit-Abbau tragen dazu bei, Bewohner einer Minenregion zu vertreiben


https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/bin-laden-hat-gesiegt Al Qaida Der Terror hat zwei Jahrzehnte nach 9/11 sein Ziel erreicht, schreibt Stefan Weidner: Der Westen sei nicht wiederzuerkennen


https://www.freitag.de/autoren/wolfgang-michal/jens-spahn-geniesst-das Staatsaufträge Die Corona-Krise ist ein Eldorado für die klassische Klüngel- oder Amigo-Wirtschaft. Im Zentrum der Verdachtsfälle: ein CDU-Minister


https://osthessen-news.de/n11643944/umweltschuetzer-kampfen-fuer-alternative-a49-zerstoert-naturschutzgebiet.html Die Diskussionen um den umstrittenen Weiterbau der A49 reißen auch nach Beendigung der Rodungen nicht ab. Denn die Umweltschützer wollen alles dafür tun, dass die Kompromisslösung, 10 Kilometer Bundesstraße statt 30 Kilometer Autobahn, doch noch berücksichtigt wird und über die A49 im Bundestag noch einmal neu entschieden wird.


https://www.berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/warum-die-zeitumstellung-uns-krank-macht-li.146350?pid=true Zeitforscher Dietrich Henckel zum Thema


https://www.berliner-zeitung.de/kultur-vergnuegen/theresa-buecker-berit-glanz-pippi-janosch-odysseus-welche-kinderbuecher-darf-man-noch-lesen-li.148768 Eine treffende Kolumne von der geschätzten Sabine Rennefanz


https://www.berliner-zeitung.de/sport-leidenschaft/vereinen-laufen-die-mitglieder-weg-vor-allem-die-juengsten-gehen-li.148317?pid=true Die Krise im Jugend- und Amateursport verschärft sich.


https://www.freitag.de/autoren/cbaron/die-medien-verbreiten-propaganda Die Warnung vor dem Klimakollaps sei Panikmache, sagt der Publizist Norbert Bolz. Der Journalist Albrecht von Lucke widerspricht scharf.


https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/treffen-und-toeten Drohnen sind Interventionswaffen für asymmetrische Konflikte und gegen unterlegene Gegner. Was hat die Bundeswehr vor?


https://www.berliner-zeitung.de/lernen-arbeiten/nach-dem-corona-hype-die-guten-argumente-der-digitalkritiker-li.144296?pid=true Ein Online-Fachtag zum Thema Medienmündigkeit zeigt überraschende Ergebnisse und spricht über die Risiken der exzessiven Nutzung von Bildschirmmedien.


https://www.berliner-zeitung.de/open-source/energiewende-atomenergie-ist-teuer-nie-nur-zivil-und-immer-gefaehrlich-li.140771?pid=true Frei von CO2 ist die Nutzung von Atomenergie ohnehin nicht. Was hat die Welt 35 Jahre nach Tschernobyl und zehn Jahre nach Fukushima gelernt?


https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/schwester-heuschrecke Megadeals mit Rehakliniken, Fusionen von Heimbetreibern: Private Fonds mischen den Pflegemarkt auf – zum Schaden von Patienten und Beschäftigten


https://plus.tagesspiegel.de/meinung/so-tickt-deutschland-warum-es-immer-noch-wichtig-ist-wo-man-herkommt-82583.html Ich fühlte mich lange wie ein Zirkuspferd – vorgeführt als Musterbeispiel gelungener Integration. Was mit dieser Rolle nicht stimmt und wie sie Gleichberechtigung verhindert.  Essay von Hatice Akyün


https://www.freitag.de/autoren/konstantin-nowotny/geschlecht-ist-real Streitbar war die Feministin Suzanne Moore oft. Nach einer Kolumne über Transgender kam es zum Eklat.


https://www.blaetter.de/ausgabe/2021/april/die-grosse-trennung “Die Krise des durch massive menschliche Eingriffe beschädigten Lebens auf der Erde, die unter dem Namen Anthropozän firmiert, ist eng mit einem technokratischen Programm verbunden, das die Natur zu einer abgespaltenen und beherrschbaren Ressource in der Hand des Menschen degradiert.”


close
Bestelle meinen Newsletter um zu wissen, wenn es neue Beiträge oder Lesempfehlungen gibt.
Da ich nur unregelmäßig dazu komme, im Blog Neues mitzuteilen und andererseits ein unnötiger Seitenaufruf verstimmt, informiert der Newsletter, sobald neue Inhalte eingestellt sind.
Informationen zum Anmeldeverfahren des Newsletters, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x