Links

https://www.gesundheitsdaten-in-gefahr.de/

Im Schatten von Corona weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit wird für Kassenpatienten und -patientinnen eine elektronische Patientenakte verpflichtend eingeführt. Das könnte eine gute Sache sein, wäre nicht der alles überschattende Knackpunkt, dass sämtliche sensiblen Krankendaten zentral gespeichert werden. Selbst IT-Firmen und Behörden wurden bereits gehackt, auch Vorzeigeländer, die eine zentrale Speicherung vornehmen. Auf dieser Seite finden Sie Details.

https://www.tagesspiegel.de/politik/eu-investitionsabkommen-mit-china-selbst-die-schweiz-hat-besser-verhandelt/26875846.html

Hier wird analysiert, welche Nachteile das überhastet und ohne Absprache mit den USA abgeschlossene Abkommen bringen wird.

https://miloszmatuschek.substack.com/

Auch wenn ich etliches seines Blogs nicht teile, so werden doch teilweise besondere Apekte angesprochen. Beispielsweise ist der Umgang des Westens mit Assange beschämend. Die Corona-Texte sind stellenweise überzogen oder sogar manipulativ falsch, z.B. sollen tanzende Krankenschwester auf einer Weihnachtsfeier (welches Jahr?) beweisen, dass das Krankenhauspersonal nicht überlastet wäre. Da will er Coronaleugner bedienen. (Mein Blog meidet das sattsam ausgebreitete Thema Corona.)

wasistdasproblem.de

Hier werden schon seit Jahren Probleme aufgegriffen und Lösungen vorgeschlagen.

close
Bestelle meinen Newsletter um zu wissen, wenn es neue Beiträge oder Lesempfehlungen gibt.
Da ich nur unregelmäßig dazu komme, im Blog Neues mitzuteilen und andererseits ein unnötiger Seitenaufruf verstimmt, informiert der Newsletter, sobald neue Inhalte eingestellt sind.
Informationen zum Anmeldeverfahren des Newsletters, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen.
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x