Ärgerliches

Ärgerliches aktuelles Geschehen oder Kommentare

Journalismus im Visier des Verfassungsschutzes

Die Selbstzensur eines Journalisten, nur so zu berichten, dass die eigene Karriere nicht gefährdet ist*, reicht anscheinend in unserer Republik nicht. Kritische Zeitungen außerhalb des Mainstream beobachtet der Verfassungsschutz unwidersprochen. Im “Untergrundblättle” stieß ich auf nachfolgenden Artikel, der Text im Original: 6. Juli 2021, Leitplanken für den öffentlichen Diskurs. Heimatschutz, Bundesamt und ein Staatssekretär definieren …

Journalismus im Visier des Verfassungsschutzes Weiterlesen »

Die zutreffende Analyse des Coronageschehens

Auf Telepolis des Heise-Verlages wird das gesamte Desaster des Coronahandelns in allen Aspekten dargelegt. Eigentlich ein Lese-Muß für unsere Politiker. Es wird höchste Zeit, das Ruder herumzuwerfen und aus der “organisierten Unverantwortlichkeit” wieder herauszukommen. Die jetzigen Rezepte sind offensichtlich nicht die richtigen.

Geldverschwendung bei elektronischer Patientenakte im Schatten von Corona

Viele Milliarden Euro werden wegen der Corona-Pandemie ausgegeben. Spielt da eine Milliarde mehr für Fehlinvestitionen bei der Digitalisierung keine Rolle mehr? Bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens will Minister Spahn eine weitere Milliarde Euro in den Sand setzen. Mit dem jüngst in erster Lesung beschlossenen Digitale Versorgung und Pflege – Modernisierungs-Gesetz (DVPMG) lösen moderne interoperable IT-Kommunikationsverfahren …

Geldverschwendung bei elektronischer Patientenakte im Schatten von Corona Weiterlesen »

Atom-Crashgefahr im KKW Neckarwestheim, Ignoranz des Umweltministeriums Baden-W.!

Das SWR Fernsehen BW sendete am 4.3.21 den Beitrag “Sicherheitsrisiko Neckarwestheim?”. Merkwürdigerweise wird ein möglicher schwerer Störfall dort einfach hingenommen ohne dass der Protest laut wird. Was liegt vor? Der Block I des Kernkraftwerkes Neckarwestheim wurde 1976 und Block II 1989 in Betrieb genommen. 2018 wurde beim Block II entdeckt, dass bei 101 Rohren im …

Atom-Crashgefahr im KKW Neckarwestheim, Ignoranz des Umweltministeriums Baden-W.! Weiterlesen »